DIK-Vacutech Zurück zur Produkte-Übersicht
DIK AQUA-PLAST MINI

AUSGEREIFTES SYSTEM FÜR HOHLE WACHSTEILE
IN EINEM STÜCK

Technische Daten:

Anschluss: 230V, 400W, 50/60Hz
Behälter für wasserlösliches Material: 250ml
Behälter für Wachs: 250ml
Max. Temperatur: 100°C
Maße in mm: B 300 x T 160 x H 220
Nettogewicht: 7 Kg

Ausstattung:

Behälter mit Rührwerk
Eingebauter Wachs-Injektor für normales Wachs
Zusätzlicher beheizter Topf für wasserlösliches Material
Eingebauter Wachs-Welder mit Metallpinsel

Zubehör, nicht enthalten:

Druckluftgerät, min. 6 bar (87 psi)
Magnetrührer oder Ultraschallbad

Verbrauchsmaterial, nicht enthalten:

Silikongummi zur Herstellung der Gummiformen
Lösung zum Entfernen von Aqua-Plast-Rückständen
vom Kern im Magnetrührer oder Ultraschallbad

Technische Änderungen vorbehalten.

Wir haben eine erhebliche Erleichterung für die Schmuckindustrie entwickelt. In der Gießtechnik war es bisher nicht möglich, hohle Wachsteile in einem Stück zu fertigen.

Die Anwendung von unserem Aqua-Plast-System ist sehr einfach. Sie benötigen dazu zwei Gummiformen. Eine zur Erstellung des Kerns und eine zweite mit dem Design, in die der aus Aqua-Plast Material gespritzte Kern eingelegt und mit herkömmlichem Wachs umspritzt wird. Der Kern aus Aqua-Plast Material kann nachher in Wasser mit etwas Zitronensäure in wenigen Minuten aufgelöst werden und das hohle Wachsteil in einem Stück gegossen werden, anstatt wie bisher in zwei Teilen.
Dieser Prozess ist völlig unkompliziert und erfordert wenig Aufmerksamkeit.

Hohl...
dünn + leichtin einem Stück
Die zum fertigen der Gummiformen benötigten Modelle können z.B. aus CAD-Daten in Lohnarbeit schnell und kostengünstig hergestellt werden.

Um mit Aqua-Plast Material arbeiten zu können, ist ein spezieller Wachsinjektor mit Rührwerk erforderlich, da mit höherem Luftdruck gearbeitet werden muss. Aqua-Plast Material ist ein sehr zähfliessendes Produkt mit verschiedenen Füllstoffen, damit es nach dem Einspritzen nicht einfällt. Äusserlich dem in der Schmuckindustrie verwendeten Spritzwachs sehr ähnlich, hat es damit in der Verarbeitungsweise wenig gemeinsam. Deshalb ist es notwendig, die einmal geschmolzene Masse ständig zu rühren, um damit das Absinken der Füllstoffe zu verhindern.
Aqua-Plast Material ist nicht umweltschädlich und entspricht den allgemeinen Sicherheitsbestimmungen.

Wir sind gerne bereit, diese neue Technik in unserem Hause vorzustellen und Ihnen ein entsprechendes Angebot zu unterbreiten.

DIK-Vacutech Zurück zur Produkte-Übersicht

info@DIK-Vacutech.de


Designed by
NETZNIESSER Freelance Services